Wolkentorte

Zutaten
4 Eiweiß
4 Eigelb
175 g Zucker
1 Vanillinzucker
2 EL Wasser
3 EL Kakaopulver
75 g Haselnüsse, gemahlen
75 g Mandel(n), gemahlen
1 TL Backpulver
1 Tafel Schokolade, Zartbitter
1 Tafel Schokolade, Vollmilch
25 g Palmfett, (Palmin)
3 Becher Sahne, je 250 g
2 Vanillinzucker
3 Sahnesteif

 

Stecken Sie das Bild unten in Ihre Pinterest-Tabellen, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von Pinterest vorgetragen zu werden.

1

 

Loading...
Please update your ads

Zubereitung
Eiweiß steif schlagen. In einer neuen Schüssel Eigelb mit Zucker, Vanillezucker und Wasser dick-cremig schlagen.
Kakao mit Haselnüssen, Mandeln und Backpulver mischen und vorsichtig unter die Eigelbmasse rühren. Den Eischnee unterheben und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform, 28 cm, geben, bei 180° 30 – 40 Min. backen (Stäbchenprobe)
Aus der Form lösen und erkalten lassen. Den Boden auf eine Kuchenplatte setzen und den Ring darumstellen.
Vollmilch- und Zartbitterschokolade mit Palmin schmelzen und abkühlen, aber nicht fest werden lassen.
Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif fest schlagen und auf den Boden geben.
Die Schokoladenmasse vorsichtig darüber gießen und mit einer Gabel wolkenähnlich durch die Sahne ziehen.
1 Std. kalt stellen