Dailyumy

Wenn du diese WIDERLICHEN Fakten kennst, wirst du garantiert NIE WIEDER an deinen Nägel kauen!

Loading...

Hallo und herzlich willkommen bei Schrittanleitungen. Heute beschäftigen wir uns mit einer Sache, die zwar viele von uns tun, jedoch keiner gerne zugibt. Es geht heute nämlich um das Thema Nägelkauen.

Jeder der es tut, weiß ganz genau wie schwierig es ist, mit dem Nägelkauen aufzuhören. Es ist wie eine Sucht, die man ganz unterbewusst macht, ohne es überhaupt mitzubekommen. Doch sobald du diese wirklich widerlichen Fakten kennst, wirst du garantiert damit aufhören:

1. Ein Sammelbecken für Bakterien und Keime

Wie du dir wahrscheinlich vorstellen kannst, sammeln sich genau dort unter den Nägeln unzählige Bakterien und Keime an, die du durch das Nägelkauen dann ganz einfach in deinen Mund beförderst. Lecker!!! Jeder weiß wahrscheinlich auch, wie hartnäckig diese „dunklen Ränder“ unter den Nägeln sind und nicht mal durchs Händewaschen weggehen. Na dann, Guten Appetit!

Loading...
Please update your ads

2. Es schädigt für Zähne

Du dachtest immer, Nägelkauen wäre absolut harmlos? Nein, denn im schlimmsten Fall kannst du dabei deine Zähne sogar dauerhaft schädigen.


Auf der nächsten Seite geht es weiter:

Loading...