SUPER FLUFFIG-KÖSTLICHE CRUFFINS

Loading...

ZUTATEN

300 g Mehl
15g frische Bäckerhefe
1 EL Salz
15 cl Wasser
50 g Butter
2 Messerspitzen Zucker
165 g weiche Butter zum Garnieren
Puderzucker zum Veredeln

Stecken Sie das Bild unten in Ihre Pinterest-Tabellen, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von Pinterest vorgetragen zu werden.

1

Zubereitung

Das Mehl in eine Schüssel geben und mit der Hefe, Salz und Zucker mischen. Butter in kleinen Flocken hinzugeben.

Mit den Händen gut durchkneten bis der Teig eine gute Konsistenz hat.

Den Teig zu einer Kugel rollen, in die Schüssel legen, mit einem Küchentuch abdecken und 45 Minuten gehen lassen.

Nun den Teig in 6 gleichgroße Stücke schneiden. Hände und Teigklumpen mit etwas Mehl bestreuen, damit sie nicht kleben.

Rollt die Teigklumpen so dünn wie möglich aus. Am besten geht das mit einer Pastamaschiene.

Die Streifen großzügig mit Butter bestreichen.

Loading...
Please update your ads

Rollt nun drei der sechs Teigstreifen fest ein.

Die drei übrigen Teigstreifen wieder gut einbuttern.

Rollt nun diese drei Rollen in die anderen Teigstreifen ein, sodass ihr drei dicke Rollen habt.

Rollt sie nun ein bißchen länger mit Druck auf die Enden. Sie sollten etwas dünner sein als die Mitte.

Teilt die Rollen mit einem Messer.

Rollt jede Rolle zu einem “Nest”. Achtet dabei darauf, dass es nicht zu fest wird.

Setzt die Nester in sechs Muffinförmchen und lasst den Teig noch einmal eine Stunde gehen. Ofen auf 180° Umluft vorheizen und für 35 Minuten backen.

Mit Puderzucker bestreuen. Guten Appetit!

Loading...