Schwarzwälder Erdbeertorte

Für die Springform (Ø 26 cm):

  • etwasFett
  • Backpapier
  • Biskuitteig:
  • 4Eier (Größe M)
  • 100 gZucker
  • 1 PKVanillezucker
  • 100 gWeizenmehl
  • 2 TLBackpulver (gestrichen)
  • 25 gSpeisestärke (fein)
  • 25 gKakao (ungezuckert)
  • Füllung:
  • 400 gErdbeeren
  • 50 gVollmilchschokolade
  • 500 gSchlagsahne (kalt)
  • 2 PKSahnesteif
  • 1 PKVanillezucker
  • 2 ELZucker
  • 2 ELKirschwasser
  • Außerdem:
  • 6 ELKirschwasser
  • 250 gSchlagsahne (kalt)
  • 1 PKSahnesteif
  • 1 PKVanillezucker
  • 50 gVollmilchschokolade
  • 350 gErdbeeren

Stecken Sie das Bild unten in Ihre Pinterest-Tabellen, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von Pinterest vorgetragen zu werden.

1

1.
Schritt
Vorbereiten: Boden der Springform fetten und mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen. Ober-/Unterhitze: etwa 180°C Heißluft: etwa 160°C

2.
Schritt
Biskuitteig: Eier in einer Rührschüssel mit einem Handrührgerät (Rührbesen) auf höchster Stufe 1 Minute schaumig schlagen. Mit Vanillin-Zucker gemischten Zucker unter Rühren in 1 Minute einstreuen und die Masse weitere 2 Minuten schlagen. Mehl mit Backpulver, Speisestärke und Kakao mischen und kurz auf niedrigster Stufe unterrühren. Den Teig in der Springform glatt streichen. Form auf dem Rost im unteren Drittel in den Backofen schieben. Backzeit: etwa 30 Minuten

3.
Schritt
Springformrand lösen und entfernen, Boden auf einen mit Backpapier belegten Kuchenrost stürzen, Springformboden entfernen und Gebäck erkalten lassen. Backpapier vorsichtig abziehen, Boden zweimal waagerecht durchschneiden und den unteren Boden auf eine Tortenplatte legen.

4.
Schritt
Füllung: Erdbeeren waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Schokolade in kleine Stücke hacken oder mit einem Sparschäler in Späne hobeln. Sahne mit Sahnesteif, Vanillin-Zucker und Zucker steif schlagen. Kirschwasser kurz unterrühren. Die Hälfte der Sahne mit der Schokolade vermischen, unter die andere Hälfte die Erdbeerstücke heben.

5.
Schritt
Den unteren Boden mit etwa 2 Esslöffeln Kirschwasser tränken und die Erdbeersahne darauf verteilen. Den mittleren Boden auflegen und mit etwa 2 Esslöffeln Kirschwasser tränken. Die Schokoladensahne darauf verstreichen. Den letzten Boden auflegen und mit etwa 2 Esslöffeln Kirschwasser tränken.

6.
Schritt
Sahne mit Sahnesteif und Vanillin-Zucker steif schlagen. Die Torte einstreichen. Die Schokolade mit einem Sparschäler zu Spänen hobeln und mit Hilfe einer Teigkarte am Rand der Torte verteilen. Die Erdbeeren waschen, putzen, in Scheiben schneiden und dekorativ auf der Torte verteilen.