Bratkartoffel-Leberkäse-Auflauf (Resteverwertung)

 

ZUTATEN

  • 300 gBratkartoffeln (Reste)
  • 2 ScheibeLeberkäse
  • 1 Bd.Schnittlauch
  • 4Eier
  • 2 ELCrème fraîche
  • etwasRauchsalz
  • etwasSalz
  • etwasPfeffer (weiß, geschrotet)
  • 1Zwiebel
  • 1 TLRapsöl
  • etwasMuskatnuss (gerieben, frisch)

Stecken Sie das Bild unten in Ihre Pinterest-Tabellen, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von Pinterest vorgetragen zu werden.

1

Loading...
Please update your ads

1.
Schritt

Die Zwiebel putzen und fein hacken. Im Öl in einem Pfännchen glasig schwitzen. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Leberkäse klein würfeln. Eier mit Crème fraîche verschlagen und kräftig mit Rauchsalz, Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Schnittlauch unterheben.

2.
Schritt

Kartoffeln mit dem Leberkäse vermengen und in eine Auflaufform geben. Die Eimasse darüber gießen und im Ofen bei 180°C für 10 Minuten stocken lassen.

3.
Schritt

Prima als warme Beilage zum Abendessen geeignet. Dazu ein Gurkensalat oder Tomaten oder Gewürzgurken.